E Bike leasen, finanzieren oder Barkauf

E-Bike Leasing: Gewinner und Verlierer

Wir arbeiten mit verschiedenen Leasinggesellschaften zusammen und beraten neutral und transparent.

Informieren Sie unsere Fachberater über Ihren Leasing-Wunsch.


Dies sollten Sie vorab beachten:


  • Sie erlangen kein Eigentum an der Sache (Restkaufwert schriftlich bestätigen lassen)
  • Rentabilität ist abhängig vom Bruttogehalt
  • Sie binden sich an Ihren Arbeitgeber (klären Sie vorher ab, was bei Kündigung passiert)
  • Sie verlieren Teile der Rente, Arbeitslosenversicherung u.m. (reduzierte Sozialabgaben beim Leasing)
  • Geldwerter Vorteil muß versteuert werden
  • Sie verzichten auf wertvollen Barrabatt vom Fachhändler

Noch ein Hinweis für Arbeitgeber: Leasingraten sind gewerbesteuerlastig! Besprechen Sie das mit Ihrem Steuerberater.


Achtung! Nicht jedes unserer E-Räder ist leasingfähig, sprechen Sie unsere Berater vor Ort an.


Vergleiche Leasing, Finanzierung und Barkauf


Vorgaben: Pedelec für 2.499 Euro bei Bruttogehalt von 3.000 Euro, keine Kinder, Steuerklasse 1, ohne Arbeitgeberanteil, ohne Inspektionen


 Kaufsumme

Leasing

Finanzierung

Barkauf

Anzahlung (Kauf)

0

0

2.499 €

Möglicher Barrabatt*

0

0

bis 300 €

Monatliche Rate

44,70 €

69,42 €

0

Summe der Raten in 3 Jahren

1.609,20 €

2.499 €

0

Restkaufwert, 17 % bis 40 %

(nicht garantiert)

bis 999,- €

0

0

Gesamtkosten

bis 2.600 €

2.499 €

2.199 €

* keine Aktionsware



Nachteile Leasing

Vorteile Finanzierung


Uneingeschränkte Nutzung

Vorteile Barkauf


Uneingeschränkte Nutzung

Nutzung nur für 3 Jahre

Eigentum

(nach Bezahlung der Beiträge)

Sofortiges Eigentum

Leasing durch Arbeitgeber

Keine Übernahmegarantie

Zusatzkosten bei Beendigung

des Arbeitsverhältnisses


Kein Gewinn durch event. Verkauf

Gewinn durch Verkauf

Gewinn durch Verkauf


Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn wir zur Zeit Leasing und Finanzierung nicht anbieten.