0 0

Ist E-Bike Leasing sinnvoll?

Sie kennen das... weiterlesen


Ist E-Bike Leasing sinnvoll?

Sie kennen das sicher von Lebensversicherungen - nichts ist garantiert.

Wenn Sie mit nachfolgend aufgeführten Argumenten keine Bedenken haben, dann sollten wir über Leasing sprechen.

  • Sie geben sämtliche Ihrer Daten preis
  • Sie müssen erklären, was Sie verdienen und wo Sie arbeiten
  • Ihre Daten werden an den Leasinggeber weitergegeben und das verwerfliche - auch weiterverwendet
  • Sie erlangen kein Eigentum an der Sache (bitte Ankauf zum Restwert schriftlich bestätigen lassen)
  • Sie zahlen genau wie bei der Finanzierung in Raten
  • Leasing lohnt nur bei hohem Bruttogehalt und bestimmten Lohnsteuerklassen
  • Sie binden sich an Ihren Arbeitgeber (klären Sie vorher ab, was bei Kündigung passiert)
  • Sie verlieren Teile der Rente (durch reduzierte Sozialabgaben beim Leasing)
  • Sie verzichten auf wertvollen Barrabatt vom Fachhändler

 

Nach aufwendiger Recherche sind wir der Meinung, dass Leasing nur Vorteile für den Leasinggeber hat, daher sollten Sie die Angebote genau prüfen.

Lassen Sie sich nichts vormachen. Gerade mit der 1 % Regelung wird oft geworben, diese stellt aber nicht wirklich einen Mehrwert dar. Außerdem verringert sich Ihre Rente durch gekürzte Sozialabgaben und schlußendlich ist nicht sicher, ob Sie das E Fahrrad zum Restwert erwerben können.

Kalkulieren Sie genau, was sich für Sie lohnt. Oft ist die 0% Finanzierung die bessere Lösung.

 

Noch ein Hinweis für Arbeitgeber: Leasingraten sind gewerbesteuerlastig! Besprechen Sie das mit Ihrem Steuerberater.